Selecteer een pagina

Auf häufig gestellte Fragen geben wir Ihnen hier gern Antwort:

 

Spielort

 

„An der Zoobrücke“ am Messekreisel
Koelnmesse P21
Messeplatz 1, 50679 Köln

 

Bitte geben Sie folgende Adresse in ihr Navigationsgerät ein:
Deutz-Mülheimer-Str. 132, 51063 Köln

Per Bahn erreichen Sie den Kölner Weihnachtscircus mit den Linien 3 und 4 bis zur Haltestelle Koelnmesse.
Von hier aus sind es sieben Minuten bis zum Palastzelt an der Zoobrücke.

 

 

Parken

 

Am Zelt gibt es einen großen Parkplatz (P21).

 

Show & Einlass

 

Eine Vorstellung dauert zweieinhalb Stunden, einschließlich einer Pause von 25 Minuten.

 

Der gesamte Zeltkomplex ist gut beheizt und barrierefrei (siehe Barrierefreiheit).
In unseren Logen sitzen Sie auf freistehenden Polsterstühlen.
In den Kategorien 1 bis 4 sitzen Sie auf aneinandergereihten Schalensitzen mit Rückenlehne.

 

Der Einlass in das Vorzelt beginnt jeweils 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
Dort bietet unsere Gastronomie Speisen und Getränke für Sie an.
Der Einlass in das Hauptzelt erfolgt 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

 

Gastronomie

 

Vor und nach der Vorstellung sowie in der Pause hält unsere Gastronomie
kalte und warme Getränke, Popcorn, Süßigkeiten, Bratwurst und vieles mehr
für Sie bereit. Stehtische und gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein.

 

Das ganz besondere VIP-Erlebnis

 

Im VIP-Bereich wartet vor, während und nach der Show ein exklusives Verwöhnprogramm auf Sie.
Dazu gehört neben kleinen kulinarischen Köstlichkeiten sowie Getränken von Prosecco über Kölsch
bis hin zu Kaffee und Softdrinks auch ein persönliches Treffen mit den Stars des Kölner Weihnachtscircus.
Das VIP-Erlebnis können Sie direkt zu Ihren Eintrittskarten über Kölnticket buchen.
Das VIP-Erlebnis bietet sich auch vor allem für Firmenkunden oder Gruppen an.

 

TICKETS

 

Tickets bekommen Sie bei Kölnticket oder an unserer Circuskasse.

 

Kölnticket

 

Sie buchen telefonisch unter: 0221 – 2801, kaufen online auf koelnticket.de/wintercircus,
oder klicken einfach hier: KölnTicket

Die Kölnticket-Hotline ist täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 8:00 – 16:00 Uhr besetzt.

 

Last Minute: Sie können ihre Eintrittskarten bis 30 Minuten vor Showbeginn zu Hause via print@home drucken.
An den Kölnticket-Vorverkaufsstellen sind Eintrittskarten bis 30 Minuten vor Showbeginn erhältlich.

 

Circuskasse

 

Unsere Circuskasse auf dem Circusgelände ist ab dem 30. November 2019 täglich und
durchgehend geöffnet von 11:00 bis 20:00 Uhr. EC-Kartenzahlung ist möglich.

 

Ermäßigungen

 

Ermäßgte Preise gelten für Kinder (3-14 Jahre), Schüler und Studenten, Senioren ab 65 Jahren
und Menschen mit Behinderung mit dem Merkzeichen B im Ausweis.
Gruppen ab zehn Personen erhalten 20 % Ermäßigung auf den regulären Preis.

 

Gruppen

 

Sie sind eine Gruppe oder planen Sie einen Firmenausflug oder eine Betriebsfeier?
Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unseren großzügigen Gruppenangeboten.
Wir beraten Sie gerne und unterstützen bei der Organisation (ab 20 Personen).

Ansprechpartner: Malou Götting (0152-58128252) und Tobias Hoffman (0163-4667313).
Per E-Mail erreichbar unter info@koelner-weihnachtscircus.de

 

Barrierefreiheit

 

Es stehen spezielle Plätze für Rollstuhlfahrer zur Verfügung. Diese haben einen ebenerdigen Zugang.
Die Begleitperson hat freien Eintritt. Rollstuhlfahrer haben die Möglichkeit, ihren Platz schon vor Beginn
des Einlasses einzunehmen. Bitte wenden Sie sich an unser Einlasspersonal.

 

Der Zugang zu Waschräumen, Foyerzelt, Manegenzelt und Gastronomie ist barrierefrei.

 

Der Erwerb von Rollstuhlplätzen ist nur telefonisch über Kölnticket (Tel: 0221 – 2801)
oder an unserer Circuskasse vor Ort möglich.

 

Kinder

 

Unser Programm eignet sich für alle Altersstufen.

 

Kinder bis drei Jahren haben freien Eintritt. Es besteht allerdings kein Sitzplatzanspruch,
die Kinder sitzen dann auf dem Schoß ihrer Begleitperson. Kinder zwischen drei und 14 Jahren
erhalten ermäßigten Eintritt. Kinder bis elf Jahre bedürfen der Begleitung eines Erwachsenen.

 

Tiere

 

Haustieren dürfen nicht mit in das Zelt genommen werden.

 

Fotografieren & Filmen

 

Foto- und Filmaufnahmen für den privaten Gebrauch gestatten wir Ihnen gerne.
Fotografieren bitte nur ohne Blitz!
Film-, Foto- und Tonaufnahmen zu kommerziellen Zwecken sind nicht gestattet.

 

Mit dem Besuch der Veranstaltung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, Fotos und
Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung
für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.

 

Sicherheit / Taschen

 

Um den Besuch des Kölner Weihnachtscircus so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten,
bitten wir Sie, auf die Mitnahme von größeren Taschen und Rucksäcken zu verzichten.

 

Folgende Gegenstände dürfen nicht in das Manegezelt mitgenommen werden:
Rucksäcke, Koffer, professionelle Kameras mit Wechselobjektiven, Selfiesticks,
Tablets & Laptops, Waffen sowie Speisen und Getränke.

 

Presse

 

Für weitere Infos, für Akkreditierungen und zur Vereinbarungvon Interview-Terminen,
Kartenverlosungen und Specials erreichen Sie unsere Pressestelle Public Cologne unter der
Telefonnummer 0221-272026-5 oder per E-Mail an  Johannes Keil unter j.keil@publiccologne.de.

 

Akkreditieren können nur in Absprache mit Public Cologne und
keinesfalls kurzfristig vor der Vorstellung an der Circuskasse erfolgen.

 

KONTAKT

 

info@koelner-weihnachtscircus.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Kölner Weihnachtscircus!